gute kommunikation ist gold wert – 
mein angebot für 
unternehmen

zufriedene Mitarbeiter

     erfolgreiche Kundenbindung

           effiziente Arbeitsprozesse

Mit wertschätzender Kommunikation zu einem gesunden Miteinander in Ihrem Unternehmen.

Erkennen Sie Veränderungspotentiale

      Benennen Sie Bedürfnisse

           Klären Sie Verwicklungen

Der Vermittlung und dem Training wertschätzender Kommunikation liegt der Ansatz der "Gewaltfreien Kommunikation" nach Marshall B. Rosenberg zugrunde.

(Für meine Arbeit habe ich mich bewusst dafür entschieden, vorrangig über wertschätzende Kommunikation zu sprechen, man könnte es auch friedvolle oder emphatische Kommunikation nennen.)

 

Weshalb WERTSCHÄTZENDE KOMMUNIKATION?

Beziehung ist alles.

Alles ist Beziehung.

 

Gelingende Beziehungen bereichern das Leben durch Wertschätzung, Anerkennung und Annahme. Das wird von uns allen gewünscht und gebraucht. 

Sind diese Bedürfnisse im Mangel, fühlen wir uns unverstanden, ungesehen, werden ärgerlich – kurzum: Wir sind verstimmt.

Es geht also – auch – um eine gute Atmosphäre!

Geben Sie der Beziehungs–Entwicklung genügend Raum?

Erschaffen Sie in Ihrem Unternehmen einen empathischen Rahmen, innerhalb dessen die Menschen bereit sind, auch schwierige Gesprächssituationen zu meistern?

Tragen Sie zum Wachstum des Unternehmens auch auf der persönlichen Ebene bei?

Ein Beispiel "Abteilungsleiter zum Sachbearbeiter"

... ohne Wertschätzung

Also, jetzt wird's aber wirklich eng! Wenn ich die Statistik nicht bis heute um 11 Uhr auf meinem Tisch habe, kann ich die Konferenz knicken. Da hab ich keine Zeit mehr, die Präsentation vorzubereiten.

 

... mit Wertschätzung 
 

Morgen früh um 8 Uhr beginnt die Konferenz mit der Geschäftsleitung. Ich benötige die Statistiken von Ihnen bis spätestens um 11 Uhr. Ich bin gerade sehr besorgt, denn ich habe meine Planung für die Vorbereitung terminiert und brauche die Sicherheit, dass ich alle Daten vollständig habe. Können Sie mir bitte sagen, ob ich die Unterlagen pünktlich von Ihnen erhalten werde. Oder benötigen Sie ggf. Unterstützung?

Es braucht Offenheit, Interesse und Bewusstheit, um wertschätzend zu kommunizieren.


Und es braucht auch Übung, Übung, Übung.


Im Beispiel geht es um eine Alltagskommunikation. – Es ist sozusagen alltäglich und allgegenwärtig, dass kleine Hiebe und Stiche verteilt werden. Das führt zu Schmerz und Verlust von Vertrauen. – Durch Kompetenz in der Kommunikation kann ein goldener Wert (wieder) freigelegt oder auch neu erschaffen werden. 

Das 4-Komponenten-Modell nach Marshall B. Rosenberg ist eine Methode der Selbstreflexion, die uns hilft, an unserer Offenheit und Bereitschaft zu arbeiten, indem wir verstehen, wann und warum wir unsere mitfühlende Haltung verlieren.

meine angebote:

Nach einem Bedarfsgespräch entscheiden Sie, ob für Einzel- oder Gruppenseminare oder Coachings Lern- und Erfahrungsräume entstehen sollen.

Es geht dabei sowohl um das Erlernen von Konfliktlösungskompetenzen als auch um die Entwicklung gemeinsamer Werte und die Bewusstmachung von Störfaktoren. 

Die zentralen Elemente des Kommunikationstrainings auf der Basis der "Gewaltfreien Kommunikation" sind:

Beobachtung - Bedürfnis - Gefühl - Bitte

Nehmen Sie gerne Kontakt auf:

 

info@mariakling.de oder 0 63 24 / 2 66 47 55